Traditionelles Heringsessen am Aschermittwoch

Wie seit vielen Jahren gab es auch heuer am Aschermittwoch ein bisschen Politik und viel Fisch. Die Gespräche drehten sich um kommende Wahlkämpfe, die Entwicklung der Stadt Baiersdorf, aber auch um die jüdische Geschichte unserer Stadt. Breit gefächert also. Unser Dank geht an Maria und ihr Team für den sehr guten Fisch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s